Suche SuS Triathlon
Überschriften

Deutsche Triathlon Union e.V. - Pressemeldungen

»Para Triathlon EM: Schulz holt siebten EM-Titel in Folge
Die Siegesserie hat gehalten: Martin Schulz (Leipzig) hat am Donnerstag (19. Juli) im estnische ...
»ITU Multisport WM: 22 WM Titel für deutsche Age Grouper
Die Bilanz der Altersklassen-Nationalmannschaft der Deutschen Triathlon Union (DTU) bei den ITU ...
»Triathlon-EM Tartu: DTU-Elite in Estland Außenseiter
Sechs Athleten der Deutschen Triathlon Union (DTU) haben sich für die Elite-Wettkämpfe der Tria ...
»Triathlon-EM in Tartu: DTU-Junioren gegen die Besten Europas
Mit einem jungen, motivierten Team gehen die DTU-Junioren von Bundestrainer Thomas Moeller dies ...
»DTU Para Triathleten mit neuem Coach zur EM in Tartu
Mit einem schlagkräftigen Team geht der neu installierte Para Triathlon-Cheftrainer Mario Schmi ...


Veröffentlichungsdatum: nicht bekannt
Details
Willkommen
Benutzername:

Passwort:


Cookie setzen

[ ]
[ ]
[ ]
Wetter in Stadtlohn

Juli 2018
Keine Ereignisse in diesem Monat.

MDMDFSS






1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031




Online
Gäste: 11
Mitglieder: 0
Auf dieser Seite: 2
Mitglieder: 13, neueste: Toni

28.06.2018 - Stadtlohner Triathleten starten bei der DM der Jugend und Junioren

on 30 Juni : 09:48  Posted by Pressewart  Kategorie: Archiv 2016 - 2020  

Am kommenden Wochenende werden die Deutschen Meisterschaften der Jugend und Junioren in Grimma ausgetragen. Mit dabei sind auch wieder fünf Stadtlohner Triathleten, sie kämpfen wieder einmal um den Titel des Deutschen Meisters.
 
                                                                 2018-01-30_Leistungstest_IAT-Leipzig.jpg
                                                                                                          Bei der DM in Grimma am Start:
                                                 Paul Völker, Jonas Osterholt, Robin Willemsen und Cedric Osterholt (es fehlt Gus Otte)
 

Gus Otte startet in der Altersklasse der Jugend B, Paul Völker in der Jugend A und die Brüder Cedric und Jonas Osterholt sowie Robin Willemsen treten in der Aktersklasse der Junioren an. Für Robin Willemsen ist es die letzte Möglichkeit bei der Junioren-DM an den Start zu gehen, seinen ersten DM-Start absolvierte er damals ebenfalls in Grimma.
 
Die Strecken sehen wie folgt aus, die Jugend B geht über die Distanzen 400 Meter Schwimmen, 9,16 Kilometer Radfahren und 2,63 Laufen ins Rennen. Für die Jugend A und Junioren stehen 750 m Scwimmen, 18,23 km Radfahren und 4,88 km Laufen auf dem Programm.
 
Die Rennen der jungen Stadtlohner starten am frühen Nachmittag und führen durch die Innenstadt Grimmas. Geschwommen wird in der Mulde, es wird mit und gegen den Strom geschwommen. Der etwas wellige Innenstadt Radkurs führt zum Teil über Kopfsteinplaster und stellt somit eine anspruchsvolle Herausforderung dar. Die Laufstrecke ist eine 1,12km lange Runde in der Innenstadt.   Gus Otte hat sich erst in der letzen Woche in Mönchengladbach für die DM qualifiziert. Die anderen vier haben in Mönchengladbach für das gebioMized Team W+F Münster in der NRW-Liga den Teamsprint gewonnen und haben den Wettkampf als letzten Test genutzt.
 
 


Druckerfreundlich